top of page

Du weißt, dass es unhöflich ist...

...



mit vollem Mund zu sprechen.


Nun ja, es ist auch unhöflich, sich anzuhören, als hättest Du den Mund voll.


Heute gibt es einen Tipp für deutliches Sprechen, denn…


…Menschen, die undeutlich reden, denen hören wir nicht gerne zu - und vor allem nicht lange.


Wir wollen immer Komfort beim Zuhören - und ist der nicht gegeben, gehen wir aus dem Kontakt und beschäftigen uns zum Beispiel mit lustigen Katzenvideos.


Hier ist eine tolle Übung, wie Du schnell wieder Deutlichkeit in Dein Sprechen bringst: Gähne ein paar Mal herzhaft und schlucke nach jedem Gähnen.


Ja, liest sich jetzt auch irgendwie unhöflich - aber - der Vorteil beim Gähnen ist: Du machst den Mund mal wieder richtig auf. Dazu setzt sich beim Schlucken der Kehlkopf wieder an die richtige Stelle.


Mach das gerne ein paar Mal hintereinander und Du wirst merken, dass sich das Sprechen anschließend viel deutlicher anhört.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page